• H-Grosse-Packhof_3webBeitrag
  • H-Grosse-Packhof_16webBeitrag
  • H-Grosse-Packhof_webBeitrag

Neues Erdmannhaus, Hannover

In der eng bebauten Fußgängerzone von Hannover entwickelte die DEVELOPMENT PARTNER AG den Neubau eines Büro- und Geschäftshauses. Nach Abriss des Bekleidungshauses „Erdmann“ wurde der Entwurf des Architekturbüros Bieling Architekten umgesetzt. Dieser trägt durch eine konsequent transparente Fassade den Anforderungen an eine maximale Außenwirkung der neuen Shop-Flächen Rechnung. Bereits vor Baubeginn konnten die Einzelhandelsflächen an das Modelabel RESERVED vermietet werden. Diese Flächen wurden mit modernster Technik ausgestattet und vom Mieter hochwertig ausgebaut.

Die Büroflächen in den obersten Geschossen sind über eine bodentiefe Pfosten-Riegel-Fassade großzügig natürlich belichtet. Loggien und Dachterrassen führten zu einer hohen Vorvermietung und einer verbleibenden Fläche von 300 m².

WITTE Projektmanagement übernahm die Projektsteuerung in der laufenden Bauausführung und verantwortet das Controlling der Hochbau- und TGA-Bauleistungen.

Das Projekt:

Neubau eines modernen Büro- und Geschäftshauses mit hochwertigen Einzelhandelsflächen

Leistungen WITTE:

Projektsteuerung, Controlling der Hochbau- und TGA-Leistungen

Lage:

Große Packhofstr. 35, 30159 Hannover

Nutzung:

Retail, Büro

Käufer/Objekterwerber:

AACHENER GRUNDVERMÖGEN Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Mieter:

RESERVED GmbH, GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG

Projektentwicklung:

DEVELOPMENT PARTNER AG, Düsseldorf

Architektur:

Bieling Architekten, Hamburg

GU:

Köster GmbH, Osnabrück

BGF:

ca. 4.800 m² gesamt

Daten:

ca. 2.700 m² Einzelhandelsfläche, ca. 1.500 m² Bürofläche

Fertigstellung:

2016

Bildquelle:

Gudrun Witte

Top