[[de]]Suche:[[en]]Search

[[de]]Monaco, München[[en]]Monaco, Munich

Gudrun Witte

Marco Witte

Dipl.-Ing. Architekt
Geschäftsführender Gesellschafter

Dipl.-Ing. Architect
Managing Partner

Gudrun Witte
Gudrun Witte
Gudrun Witte
Gudrun Witte
Gudrun Witte
Gudrun Witte
Gudrun Witte
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Monaco, München, Eigentumswohnungen, Witte Projektmanagement, Projektsteuerung, AVA
Übersicht
Overview
Wohnen
Living

[[de]]Monaco, München[[en]]Monaco, Munich

Übersicht
Overview
Wohnen
Living

[[de]]Projekt­beschrei­bung[[en]]Project descrip­tion

Neubau eines exklusiven Wohnprojekts im Einklang mit der Nachbarschaft: Das Gebäude in München-Schwabing entstand nur rund 100 m von der Münchner Freiheit entfernt. Die Gestaltung der neuen Feilitzschstraße 7–9 orientiert sich maßgeblich an der Umgebung und dem Flair des Stadtteils.

In dem modernen Neubau entstanden 35 Eigentumswohnungen, eine Tiefgarage mit 49 Stellplätzen sowie eine ca. 500 m² große Ladenfläche im Erdgeschoss.

Die architektonische Konzeption greift die lebhafte Seite – die Feilitzschstraße – auf, indem sich die Fassade nach Süden auf breiter Front öffnet. Die großzügigen, verglasten Loggien ermöglichen es den Bewohnern, als Betrachter am urbanen Leben teilzuhaben.

Exclusive living in harmony with the neighbourhood: the new construction project in Munich-Schwabing is only 100 m from the Münchner Freiheit square.The design of the new Feilitzschstraße 7-9 is significantly shaped by the surroundings and the ambience of the city district.

This modern new construction created 35 flats, underground parking with 49 parking spaces and retail space of approx. 500 m² on the ground floor.

The architectural concept picks up on the lively street, Feilitzschstraße, by opening up the façade with a wide frontage facing the south. The spacious, glazed loggias allow residents to observe and share in the area's urban life.

Download Details
Download Details

[[de]]Projekt­­Details[[en]]project Details

Nutzung

Exploitation

[[de]]Eigentumswohnungen[[en]]Freehold flat

Leistungen

Accomplish­ments

[[de]]Projektsteuerung, AVA[[en]]Project control, AVA

Kunde

Client

[[de]]HIH Projektentwicklung GmbH, Hamburg/brixx projektentwicklung GmbH, München[[en]]HIH Projektentwicklung GmbH, Hamburg/brixx projektentwicklung GmbH, Munich

Architektur

Architecture

[[de]]Kupferschmidt Architekten, München[[en]]Kupferschmidt Architekten, Munich

Fakten

Facts

[[de]]6.271 m² BGF (oberirdisch), 2.810 m² BGF (unterirdisch), 35 Eigentumswohnungen, 49 TG-Stellplätze, Retail-Flächen im EG[[en]]6,271 m² gross floor space (above ground), 2,810 m² gross floor space (underground), 35 freehold flat, 49 underground parking spaces, retail on the ground floor

Besonderes

Specials

Fertigstellung

Completion

2014

Zertifizierung

Certification

Marco Witte, Geschäftsführender Gesellschafter, Witte Projektmanagement

[[de]]"Bombenprojekt! Es gibt Projektentwicklungen, die einfach nichts auslassen, gleich wie groß sie sind. Unterfangung von Nachbargebäuden, Wasserabsenkung, Rückverankerungen der Baugrube, Nachbarschaftseinsprüche, öffentliche Kundgebungen oder eben auch eine Bombe. Deutschlandweit berichtete man über die weiträumige Evakuierung des Münchner In-Viertels Schwabing für die Entschärfung vor Ort. Aber: Die Bombe ist weg, das Haus steht und die neuen Bewohner sind längst eingezogen."[[en]]"Bomb alert! Some development projects include all the facets, no matter how big they are. Underpinning adjacent buildings, water level draw-down, bracing of the excavation pit, objections of neighbours, public announcements or even a bomb. The extensive evacuation of Munich's trendy Schwabing district for the disarming on site was reported across Germany. Meanwhile the bomb has been removed, the building constructed and the new tenants have long since moved in."

Die neue Münchner Freiheit

Munich’s new freedom

Weitere Projekte

More Projects

Mercedes-Benz Autohaus, Darmstadt

Zum Projekt
View PROJECT
Mercedes Benz Autohaus Darmstadt, Witte Projektmanagement GmbH
Mercedes Benz Autohaus Darmstadt, Witte Projektmanagement GmbH