• Frame-1
  • Frame-2
  • Frame-3

The Frame, Berlin

An der Revaler Straße in Berlin-Friedrichshain entwickelt die CATENA Real Estate Development GmbH ein markantes Büro- und Geschäftsgebäude unter dem Namen „The Frame“.

Der Entwurf des sechsgeschossigen Hauses mit zwei Innenhöfen und einer eingeschossigen Tiefgarage stammt aus der Feder von Eike Becker_Architekten und  stellt eine „Stadtfabrik“ dar, die die Typologie der Berliner Gewerbehöfe aufnimmt und neu interpretiert.

WITTE steuert das Projekt.

Das Projekt:

Neubau eines 6-geschossigen Büro- und Geschäftsgebäudes mit 1-geschossiger Tiefgarage, 2 Innenhöfen, Dachterrasse und Photovoltaik-Anlage

Leistungen WITTE:

Projektsteuerung

Address:

Revaler Straße 32, 10245 Berlin

Nutzung:

Büro, Konferenz, Einzelhandel, Gastronomie

Investor:

Projekt R32 GmbH, Berlin

Project development:

CATENA Real Estate Development GmbH, Berlin

Architecture:

Eike Becker_Architekten, Berlin

BGF:

ca. 27.200 m² BGF gesamt, ca. 22.500 m² BGF o.i., ca. 4.700 m² BGF u.i.

Data:

76 PKW-Stellplätze, 304 Fahrrad-Stellplätze

Completion:

2021

Certificate:

DGNB Gold (geplant), WiredScore mind. Gold (geplant)

Bildquelle:

Marian Sobiczewski/ Eike Becker_Architekten, Berlin

Top