• plaza-1-web
  • plaza-2-web
  • plaza-3-web
  • plaza-4-web
  • plaza-5-web

PLAZA, München

In einem der derzeit spannendsten städtebaulichen Großprojekte im Münchener Osten – dem Werksviertel mit insgesamt neun beteiligten Eigentümern – übernimmt WITTE die Projektsteuerung eines Teilprojektes, des Nahversorgungszentrums „PLAZA“. Der Neubau mit einer zweigeschossigen Tiefgarage bietet auf ca. 25.000 m² BGF oberirdisch Mietflächen für großflächigen Einzelhandel, Büros, Physiopraxen, eine Kletterhalle mit Fitnesszentrum sowie zwei Hotels.

WITTE koordiniert derzeit die Abstimmung der Nutzeranforderungen mit den unterschiedlichen Mietinteressenten, Pächtern und dem Bauherrn. Der Baubeginn ist für Anfang 2017 geplant.

Das Projekt:

Neubau eines Nahversorgungszentrum im Werksviertel, München

Leistungen WITTE:

Projektsteuerung

Lage:

Grafinger Straße 29, 81671 München

Nutzung:

großflächiger Einzelhandel, Büro, Physiopraxen, Sportflächen mit Kletterhalle, Hotel und Boarding-House, Tiefgarage

Investor:

R&S Realty IV GmbH & Co. KG

Mieter:

u. a. Vinzenzmurr (Einzelhandel)

Pächter:

SV-Gruppe für Marriot (Hotel und Boarding-House)

Projektentwicklung:

R&S Immobilienmanagement GmbH

Architektur:

Chapman Taylor Architekten, Düsseldorf

BGF:

39.600 m² gesamt, 25.200 m² oberirdisch, 14.400 m² unterirdisch

Daten:

insgesamt 222 Hotelzimmer, 360 TG-Stellplätze

Realisierung:

Baubeginn: geplant 2017

Fertigstellung:

geplant Anfang 2019

Bildquelle:

R&S Immobilienmanagement GmbH

Top