• Schatzbogen_Beitrag

Boardinghouse Schatzbogen

Die Projektgesellschaft Schatzbogen mbH errichtet östlich von München ein Boardinghouse mit 179 Apartments und einer eingeschossigen Tiefgarage. Das Projekt ist ebenso wie der Neubau des Boardinghoues Dornach bereits an die MA Micro-Apartment Hotel Holding GmbH, einen Betreiber für Serviced Apartments, vermietet. Die Ausstattung entspricht einem 3-Sterne +-Standard.

Die Gebäude in den beiden Stadtteilen sind als Boardinghäuser primär zugeschnitten auf die Bedürfnisse Geschäftsreisender, die gleich mehrere Wochen in der Stadt sind. Serviced Apartments sind die perfekte Alternative zum klassischen Hotel.

WITTE begleitet den Bauherrn als Projektmanager.

Das Projekt:

Neubau eines Boardinghouses mit 179 Appartements und 1-geschossiger Tiefgarage

Leistungen WITTE:

Projektsteuerung

Lage:

Schatzbogen 35, 81829 München

Nutzung:

Serviced Apartments

Pächter:

MA Micro-Apartment Hotel Holding GmbH, München

Projektentwicklung:

DRC Deutsche RealCorp Solution GmbH, Berlin

Architektur:

dirschl.federle_architekten gmbH, Frankfurt am Main

GU:

S. Pöttinger GmbH & Co. KG, Ottobrunn

BGF:

ca. 7.970 m² BGF (gesamt), ca. 5.830 m² BGF (o.i.), ca. 2.1340 m² BGF (u.i.)

Daten:

81 Stellplätze

Fertigstellung:

2020

ECG Partner:

GKK Ingenieurgesellschaft mbH, Berlin

Bildquelle:

dirschl.federle_architekten gmbH, Frankfurt am Main

Top