• HattingenBeitrag1
  • HattingenBeitrag2
  • HattingenBeitrag3

Hattingen

Auf dem Gelände der ehemaligen Henrichshütte in Hattingen an der Ruhr entstand auf einem ca. 8.650 m² großen, ebenen Grundstück für den TÜV Saarland e.V. der Neubau eines zweigeschossigen Büro- und Seminargebäudes.
Im Erdgeschoss befinden sich Labor- und Praktikumsräume, Büroräume sowie eine Kantine mit 108 Sitzplätzen inklusive einer Ausgabeküche und entsprechenden Nebenräumen. Die Kantine erhielt eine nach Süden – zu einem Ruhrarm hin – orientierte Außenterrasse.
Das Obergeschoss ist über zwei Treppenhäuser und eine Aufzugsanlage erschlossen. Im Obergeschoss sind Seminar- sowie Büroräume untergebracht.
Der Mitteltrakt zwischen den beiden Gebäudeflügeln beherbergt auf beiden Etagen Neben- sowie Technik- und Sanitärraume.

 

Das Projekt:

Büro- und Seminargebäude

Leistungen WITTE:

Projektsteuerung

Lage:

Ruhrhang, 45527 Hattingen

Öffentlicher Bauherr:

TÜV Saarland e.V., Sulzbach

Architektur:

Architektur und Städtebau - Planungsgesellschaft Jörg Kühn mbH

BGF:

2.940 m²

Realisierung:

2015

Bildquelle:

WITTE Projektmanagement

Top