• B1-Neu1
  • B1-5
  • B1-Neu2
  • B1-Neu3
  • B1-Neu4

Das B1, Düsseldorf

Anfang der 1970er Jahre plante das Architekturbüro HPP das Bürogebäude B1 in Düsseldorf für die VEBA. 40 Jahre später, 2009, wurde der Bau inklusive der angrenzenden Freianlagen umfassend saniert. Dabei wurde das 10. Obergeschoss abgebrochen, zwei neue Geschosse kamen hinzu. Die weiße, elementierte Metall-Glas-Fassade folgt dem großzügigen, durchgängigen Ausbauraster von 1,875 m.

WITTE übernahm die Projektsteuerung und den Mieterausbau.

Das Projekt:

Refurbishment eines Bürogebäudes mit Tiefgarage

Leistungen WITTE:

Projektsteuerung, AVA inkl. Mieterausbau

Lage:

Bennigsenplatz 1, 40474 Düsseldorf

Investor:

Warburg - Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH

Projektentwicklung:

HIH Hamburgische Projektentwicklung GmbH

Architektur:

HPP International Planungsgesellschaft mbH, Düsseldorf

GU:

Bilfinger Hochbau GmbH

BGF:

39.218 m² (gesamt)

Daten:

197 Tiefgaragenstellplätze

Fertigstellung:

2009 / Mieterausbauten: 2010-2011

Zertifikat:

DGNB Silber

Bildquelle:

Fotos: Jens Kirchner

Top