Hier finden sie fortlaufend unsere Pressemitteilungen zum Download.

8. November 2012

WITTE übernimmt Controlling für künftigen Hauptstadtsitz der DGUV in Berlin Am heutigen Donnerstag, den 8. November 2012, findet der 1. Spatenstich für den künftigen Verbandssitz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) an der Ecke Glinkastraße / Französische Straße in Berlin-Mitte statt. Die Veranstaltung zum Baustart wird um 12:30 Uhr von Dr. Andreas Scheuer, Parlamentarischer Staatssekretär beim … weiterlesen

WITTE übernimmt Controlling für künftigen Hauptstadtsitz der DGUV in Berlin Am heutigen Donnerstag, den 8. November 2012, findet der 1. Spatenstich für den künftigen Verbandssitz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) an der Ecke Glinkastraße / Französische Straße in Berlin-Mitte statt. Die Veranstaltung zum Baustart wird um 12:30 Uhr von Dr. Andreas Scheuer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, und von Michael Büge, Staatssekretär für Soziales beim Senator für Gesundheit und Soziales des Landes Berlin, eröffnet. Auf der Expo Real 2012 wurde das Gebäude bereits mit dem Vorzertifikat für DGNB Gold ausgezeichnet.

10. Oktober 2012

Hendrik Dusny wird Niederlassungsleiter für Hauptsitz Berlin Am 08.10.2012 ist der bisherige Bereichsleiter „Green Building“ der Witte Projektmanagement GmbH, Hendrik Dusny, zum Niederlassungsleiter der Witte Projektmanagement GmbH in Berlin berufen worden. Damit übernimmt Hendrik Dusny die Leitung für den Hauptsitz des deutschlandweit aktiven Projektmanagement-Unternehmens. Bisheriger Niederlassungsleiter Berlin, Karl Krück, wird Mitglied des Beirats der Geschäftsleitung. … weiterlesen

Hendrik Dusny wird Niederlassungsleiter für Hauptsitz Berlin Am 08.10.2012 ist der bisherige Bereichsleiter „Green Building“ der Witte Projektmanagement GmbH, Hendrik Dusny, zum Niederlassungsleiter der Witte Projektmanagement GmbH in Berlin berufen worden. Damit übernimmt Hendrik Dusny die Leitung für den Hauptsitz des deutschlandweit aktiven Projektmanagement-Unternehmens. Bisheriger Niederlassungsleiter Berlin, Karl Krück, wird Mitglied des Beirats der Geschäftsleitung. Harald Berthel-Tödt übernimmt Bereichsleitung „Green Building“.

8. August 2012

Projektcontrolling für Universitätsneubau in Bamberg abgeschlossen Pünktlich am 01.08.2012 hat die Klappan-Gruppe, Bamberg, den fertiggestellten Neubau der Otto-Friedrich-Universität Bamberg an das Hamburger Emissionshaus Paribus Capital GmbH übergeben. Das Bamberger Projektentwicklungsunternehmen hatte den Neubau mit universitärer Nutzung entwickelt und für den geschlossenen Immobilienfonds Paribus Hochschulportfolio Bayern (Paribus Renditefonds XVIII GmbH & Co. KG) der Paribus Capital … weiterlesen

Projektcontrolling für Universitätsneubau in Bamberg abgeschlossen Pünktlich am 01.08.2012 hat die Klappan-Gruppe, Bamberg, den fertiggestellten Neubau der Otto-Friedrich-Universität Bamberg an das Hamburger Emissionshaus Paribus Capital GmbH übergeben. Das Bamberger Projektentwicklungsunternehmen hatte den Neubau mit universitärer Nutzung entwickelt und für den geschlossenen Immobilienfonds Paribus Hochschulportfolio Bayern (Paribus Renditefonds XVIII GmbH & Co. KG) der Paribus Capital realisiert. Die Witte Projektmanagement GmbH zeichnete im Auftrag von Paribus Capital verantwortlich für das Projektcontrolling der Neubauten. Der Fonds finanziert die Immobilien an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg. Die feierliche Einweihung in Bamberg ist für den 10. Oktober 2012 geplant. Beide Hochschulen in Bamberg und Coburg waren in den vergangenen Jahren stark gewachsen und benötigten dringend neue Räumlichkeiten zur langfristigen Nutzung. Die Übergabe des Immobilienensembles für die Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg ist zum Jahresende 2012 geplant.

5. Juli 2012

WITTE beruft neuen Geschäftsführer Zum 1. Juli 2012 ist Dr. Frank Ch. Holtmann, Niederlassungsleiter der Witte Projektmanagement Düsseldorf, zum neuen Geschäftsführer berufen worden. „Nach dem organischen Wachstum in den letzten Jahren passen wir unsere internen Strukturen an. Mit der Verstärkung der Geschäftsleitung erweitern wir die Führungsebene und setzen ein klares Signal für die dynamische Entwicklung … weiterlesen

WITTE beruft neuen Geschäftsführer Zum 1. Juli 2012 ist Dr. Frank Ch. Holtmann, Niederlassungsleiter der Witte Projektmanagement Düsseldorf, zum neuen Geschäftsführer berufen worden. „Nach dem organischen Wachstum in den letzten Jahren passen wir unsere internen Strukturen an. Mit der Verstärkung der Geschäftsleitung erweitern wir die Führungsebene und setzen ein klares Signal für die dynamische Entwicklung unseres Unternehmens“, erläutert Marco Witte, geschäftsführender Gesellschafter der Witte Projektmanagement GmbH. Seit 2008 ist Witte Projektmanagement um ca. 30% gewachsen und hatte im November 2011 in Frankfurt am Main einen fünften Standort eröffnet. Das Unternehmen ist heute mit bundesweit fünf Standorten und über 40 Mitarbeitern vertreten.

21. Juni 2012

WITTE gewinnt PATRIZIA bei neuem Projekt im Belsenpark Die Witte Projektmanagement GmbH hat die PATRIZIA Immobilien AG als neuen Kunden und Kooperationspartner gewonnen. Gemeinsames Bauvorhaben ist das neue Wohnprojekt der PATRIZIA, der Belsenpark 1, auf den Grundstücken WA 2 und WA 3 im Belsenpark, Düsseldorf Oberkassel in der Ria-Thiele-Straße am ehemaligen Güterbahnhof. Der Immobilienentwickler aus … weiterlesen

WITTE gewinnt PATRIZIA bei neuem Projekt im Belsenpark Die Witte Projektmanagement GmbH hat die PATRIZIA Immobilien AG als neuen Kunden und Kooperationspartner gewonnen. Gemeinsames Bauvorhaben ist das neue Wohnprojekt der PATRIZIA, der Belsenpark 1, auf den Grundstücken WA 2 und WA 3 im Belsenpark, Düsseldorf Oberkassel in der Ria-Thiele-Straße am ehemaligen Güterbahnhof. Der Immobilienentwickler aus Augsburg übertrug Witte Projektmanagement das begleitende Controlling bei der Errichtung zweier hochwertiger Wohnanlagen mit 83 Einheiten. Der Auftrag umfasst auch das Planungscontrolling und die Käuferkoordination. Die Investitionssumme für die Neubauten beträgt rund 60 Millionen Euro. Die PATRIZIA hatte das Grundstück im Jahr 2010 von der Vivico Real Estate GmbH erworben.

2. April 2012

WITTE Projektmanagement schließt Realisierung von BBI Meininger Hotel ab Am 31.03.2012 ist das erste Airport Hotel, „BBI Meininger“, eingeweiht worden. Eigentümer und Projektentwickler ist die ANH Hausbesitz GmbH & Co. KG. Witte Projektmanagement übernahm die Projektsteuerung für die Spezialimmobilie.

WITTE Projektmanagement schließt Realisierung von BBI Meininger Hotel ab Am 31.03.2012 ist das erste Airport Hotel, „BBI Meininger“, eingeweiht worden. Eigentümer und Projektentwickler ist die ANH Hausbesitz GmbH & Co. KG. Witte Projektmanagement übernahm die Projektsteuerung für die Spezialimmobilie.

5. März 2012

WITTE übernimmt Controlling für zweites Bauvorhaben des „Paribus Hochschulportfolio Bayern Witte Projektmanagement übernimmt – neben dem Neubau „Otto-Friedrich-Universität Bamberg“ – auch das Controlling für das zweite Objekt des frisch aufgelegten Immobilienfonds der Paribus Capital GmbH: den Erweiterungsbau zum historischen Ensemble der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg. Das historische Ensemble auf dem Areal „Am Hofbrauhaus“ soll … weiterlesen

WITTE übernimmt Controlling für zweites Bauvorhaben des „Paribus Hochschulportfolio Bayern Witte Projektmanagement übernimmt – neben dem Neubau „Otto-Friedrich-Universität Bamberg“ – auch das Controlling für das zweite Objekt des frisch aufgelegten Immobilienfonds der Paribus Capital GmbH: den Erweiterungsbau zum historischen Ensemble der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg. Das historische Ensemble auf dem Areal „Am Hofbrauhaus“ soll im Jahr 2012 durch einen Neubau des Architekturbüros Eichhorn aus Coburg ergänzt werden.

20. Februar 2012

WITTE geht mit Paribus Capital für neue Fondsimmobilie an den Start Startschuss im Februar 2012: Witte Projektmanagement GmbH übernimmt für die Paribus Capital GmbH das Projektcontrolling bei der Errichtung des neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes mit universitärer Nutzung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei dieser außergewöhnlichen Fondsimmobilie. Der Rohbau ist abgeschlossen, der … weiterlesen

WITTE geht mit Paribus Capital für neue Fondsimmobilie an den Start Startschuss im Februar 2012: Witte Projektmanagement GmbH übernimmt für die Paribus Capital GmbH das Projektcontrolling bei der Errichtung des neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes mit universitärer Nutzung der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei dieser außergewöhnlichen Fondsimmobilie. Der Rohbau ist abgeschlossen, der Innenausbau hat begonnen. Jetzt geht es um die qualitätsvolle und schnellstmögliche Fertigstellung des Neubaus“, erläutert Marco Witte, geschäftsführender Gesellschafter der Witte Projektmanagement GmbH. Mit einer Investitionssumme von rund 33,5 Millionen EUR entsteht auf einer BGF von ca. 19.000 Quadratmetern das neue Campusgebäude. Der moderne, 6-geschossige Universitätsbau wird innerhalb der nächsten fünf bis sechs Monate auf dem 15 ha großen, ehemaligen Industriegelände der ERBA (Baumwollspinnerei Bamberg Erlangen) fertig gestellt.

25. Januar 2012

WITTE Projektmanagement schließt Optimierung für „parkside one“ ab Witte Projektmanagement schließt zum 31. Januar 2012 das Planungscontrolling mit Bauausschreibung für das Projekt „parkside one“ der PANDION Real Estate GmbH ab. In Zusammenarbeit mit den Architekten kister scheithauer gross, die das urbane Villen-Quartier auf dem ehemaligen „Güterbahnhof-Oberkassel“ im BelsenPark, Düsseldorf, entworfen haben, wurden die vom Bauherrn … weiterlesen

WITTE Projektmanagement schließt Optimierung für „parkside one“ ab Witte Projektmanagement schließt zum 31. Januar 2012 das Planungscontrolling mit Bauausschreibung für das Projekt „parkside one“ der PANDION Real Estate GmbH ab. In Zusammenarbeit mit den Architekten kister scheithauer gross, die das urbane Villen-Quartier auf dem ehemaligen „Güterbahnhof-Oberkassel“ im BelsenPark, Düsseldorf, entworfen haben, wurden die vom Bauherrn gewünschten Standards für die exklusiven Eigentumswohnungen optimiert. Damit startet das Projekt mit rund 17.000 qm BGF im Februar 2012 in die Ausschreibungsphase.

Top